Über mich...

2b.jpg

Seit 36 Jahren wohne ich im Gebiet der Gemeinde Dassel, 35 Jahre davon mit kleinen

Unterbrechungen in der Erholungsheimstraße.

Von der Krabbelgruppe im Gemeindehaus über die Grundschule in Dassel und die Orientierungsstufe

ebenda bis zum Schulabschluss an der Rainald-von-Dassel Schule erfolgte meine Sozialisierung

als Sohn von Alfred und Regina Spallek.

 

Für mich schloss sich dann die ereignisreiche Zeit beim Militär, die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker

und die Ausbildung zum Fahrlehrer 2008 in Braunschweig an.

2018 entschloss ich mich zu einer weiteren Ausbildung zum systemisch konstruktivistischen Einzel- und

Teamcoach im Management in Hamburg.

Schlussendlich führte mich mein Weg zurück nach Dassel.
 

Seit 2017 bin ich Mitglied bei den Freien Demokraten, weil es mir wichtig ist, politische

Verantwortung in einem liberalen, freiheitlichen Rahmen zu übernehmen.

Die Mitgliedschaft in der FDP soll nicht grundlegend Gegenstand meiner Kandidatur zum Bürgermeister

der Stadt Dassel sein.

Sie darf aber meine liberalen Werte: Selbstentscheidung, Eigenverantwortung und Vorankommen

durch eigene Leistung unterstreichen.

Meine politischen Ehrenämter sind die Stellvertretung des Vorsitzenden des FDP-Ortsverband Dassel

sowie der Beisitz im FDP-Kreisverband Northeim.

Weiter bin ich auch Mitglied des liberalen Mittelstandes, einer Vorfeldorganisation der Freien Demokraten,

in dem Landesfachausschuss Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und dem Landesfachausschuss

Umweltpolitik, dem Berufsverband Fahrlehrerverband Niedersachsen e.V., der Feuerwehr

Dassel sowie der Jägerschaft Einbeck e.V.